Über uns

Die Wiener Agentur ARSIS wurde mit dem Ziel gegründet, das führende Artist Management für Dirigenten von Weltgeltung zu werden. Gleichzeitig ist es unser erklärtes Ziel, herausragende Talente zu entdecken, zu fördern und an die künstlerische Spitze zu führen. Der Name ARSIS (griech. „Auftakt“) wurde dabei bewusst gewählt, steht er doch einerseits für die Neugründung unseres Büros, impliziert dabei aber auch unser Bestreben, bestehenden Karrieren neue Impulse zu geben und der Auftakt für junge Karrieren zu sein. Durch die Zusammenarbeit mit Lewin Artist’s Management können wir auf dessen langjährige Erfahrungen zurückgreifen. Vertrauen, Verantwortungsbewusstsein und strategische Weitsicht sind die Richtlinien unserer Zusammenarbeit mit den Künstlern wie mit den Veranstaltern. Höchste Qualität und Beständigkeit bleiben dabei die Maßstäbe unserer künstlerischen Arbeit. Oberste Priorität aber hat die Musik. Mit Enthusiasmus und Engagement nehmen wir unsere Arbeit auf und geben damit den Auftakt für eine Tätigkeit, die die von uns betreuten Künstlern zu den wichtigsten Orchestern und Opernhäusern der Welt führen wird.

 

Letzte News

PHILIPPE JORDAN
Musikdirektor der Wiener Staatsoper ab 2020

Wir gratulieren Philippe Jordan herzlich zu seiner Ernennung als Musikdirektor! „Für jeden dem Musiktheater verbundenen Musiker ist das Haus am Ring mit seiner unvergleichlichen Tradition und vor..

KAREN KAMENSEK
BBC PROMS DEBUT

Karen Kamensek wird diesen Sommer bei BBC Proms mit Passages von Rhavi Shankar und Philippe Glass und dem Britten Sinfonia debütieren. Mit dem Komponisten Philippe Glass verbindet die Künstlerin eine..

BERTRAND DE BILLY
ROYAL OPERA HOUSE COVENT GARDEN

DON CARLOS und ELISIR D´AMORE am COVENT GARDEN Die ersten vier Monate des laufenden Jahres finden Bertrand de Billy ausschließlich auf dem Konzertpodium. Auftritte brachten ihn u. a. nach Lausanne,..