Über uns

Die Wiener Agentur ARSIS wurde mit dem Ziel gegründet, das führende Artist Management für Dirigenten von Weltgeltung, für große Sängerpersönlichkeiten und außerordentliche Regisseure zu werden. Gleichzeitig ist es unser erklärtes Ziel, herausragende Talente zu entdecken, zu fördern und an die künstlerische Spitze zu führen. Der Name ARSIS (griech. „Auftakt“) wurde dabei bewusst gewählt, steht er doch einerseits für die Neugründung unseres Büros, impliziert dabei aber auch unser Bestreben, bestehenden Karrieren neue Impulse zu geben und der Auftakt für junge Karrieren zu sein. Durch die Zusammenarbeit mit Lewin Artist’s Management können wir auf dessen langjährige Erfahrungen zurückgreifen. Vertrauen, Verantwortungsbewusstsein und strategische Weitsicht sind die Richtlinien unserer Zusammenarbeit mit den Künstlern wie mit den Veranstaltern. Höchste Qualität und Beständigkeit bleiben dabei die Maßstäbe unserer künstlerischen Arbeit. Oberste Priorität aber hat die Musik. Mit Enthusiasmus und Engagement nehmen wir unsere Arbeit auf und geben damit den Auftakt für eine Tätigkeit, die die von uns betreuten Künstlern zu den wichtigsten Orchestern und Opernhäusern der Welt führen wird.

 

Letzte News

SEASON´S GREETINGS AND A HEALTHY AND BETTER NEW YEAR!

ARSIS Artist Management wünscht ein GESUNDES und BESSERES Jahr! SCHÖNE FEIERTAGE!

UNSERE KÜNSTLER
AUF STREAMING

   OUR ARTISTS ON STREAMING SIMONE YOUNG, conductor VERA-LOTTE BOECKER, Fusako KurodaVienna State Opera H. W. Henze I Das verratene Meer PREMIERE December 14, 2020, 19.00 Uhr: LIVESTREAM on play.wiener-staatsoper.at..

EVE-MAUD HUBEAUX
GENERAL MANAGEMENT

MIT EVE-MAUD HUBEAUX HAT EINE MEZZOSOPRANISTIN DIE BÜHNE BETRETEN, DEREN NAMEN MAN SICH MERKEN SOLLTE: IHR WIENER STAATSOPERNDEBÜT ALS EBOLI (DON CARLOS) HAT KEINE ZWEIFEL DARAN GELASSEN, DASS HIER..